Kunstvermittlung

Die Kunstvermittlung ist dem Museum Moderner Kunst Kärnten ein zentrales Anliegen.

Sie richtet sich sowohl an Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Gruppen wie auch als Einzelpersonen und soll eine Auseinandersetzung mit moderner und aktueller zeitgenössischer Kunst auf informativer sowie auf kreativer Basis ermöglichen. Besonderer Wert wird darauf gelegt, „Schwellen- und Berührungsängste“ abzubauen und Kunst als Teil des Lebens und seiner Erfahrungs- und Ausdrucksmöglichkeiten bewusst zu machen.

Das Vermittlungsprogramm geht generell von den Werken und Inhalten der jeweiligen Ausstellung aus und orientiert sich an den Bedürfnissen und Interessen der Besucherinnen und Besucher. Das Angebot umfasst unterschiedliche Formate – nach Bedarf und Anfrage auch in diversen Fremdsprachen –, um eine aktive, lustvolle, anregende und kritische Beschäftigung mit den aktuellen Themen und Fragestellungen der Kunst zu ermöglichen und unterschiedliche bzw. individuelle Zugangsmöglichkeiten sichtbar zu machen.


Das Spektrum der Vermittlungsveranstaltungen reicht von klassisch-informativen Führungen über dialogische, gesprächs- und aktionsorientierte Ausstellungsrundgänge, welche die Kommunikation und die persönliche Begegnung in der Auseinandersetzung mit Kunst in den Mittelpunkt stellen, bis hin zu Kreativ-Workshops für alle Altersgruppen und diversen Programmen wie den Kindergeburtstag. Dazu kommen ausstellungsrelevante Kunstgespräche, auch mit den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern, Themenführungen und spezielle, experimentelle oder individuell abgestimmte Angebote.


Wir freuen uns darauf, auch Sie im MMKK begrüßen zu können!



Foto: MMKK

Museum Moderner Kunst Kärnten • Burggasse 8 • 9020 Klagenfurt, Austria • ++43(0)50.536.34112 • office.museum@ktn.gv.at